Grammatikheft

Frage mit est-ce que

Wofür verwende ich est-ce que?

Mit der Wendung est-ce que [ɛs.kə] stellst du eine Frage. Du kennst die Wendung bereits aus der Frage mit qu’est-ce que. Est-ce que selbst hat keine Bedeutung, es zeigt lediglich an, dass jetzt eine Frage kommt.

Wie bilde ich eine Frage mit est-ce que?

Mit est-ce que [ɛs.kə] stellst du eine geschlossene Frage, also eine Frage, auf die du mit oui oder non anworten kannst.

Du bildst die Frage, indem du einem Aussagesetz einfach est-ce que voranstellst und den Satz mit einem Fragezeichen beendest.

Die Wortreihenfolge des Aussagesatzes (Subjekt Prädikat Objekt/Ergänzung) bleibt im Fragesatz gleich:

Beginnt das nachfolgende Wort mit einem Vokal (a, e, i, u, o) oder einem stummen h, musst du auf Folgendes achten:

Wie bilde ich eine Frage mit Frage mit Fragewort + est-ce que?

Wie bei der Frage mit qu’est-ce que kannst du vor est-ce que auch ein Fragewort setzen. Die Frage ist dann nicht mehr geschlossen, sondern offen.

Frage nach Fragewort + est-ce que
dem Ort est-ce que …? (Wo …?)
dem Zeitpunkt Quandest-ce que …? (Wann …?)

der Uhrzeit À quelle heure est-ce que …? (Um wie viel Uhr …?)
dem Grund Pourquoi est-ce que …? (Wo …?)
der Art und Weise Commentest-ce que …? (Wo …?)