Grammatikheft

Intonationsfrage

Was ist eine Intonationsfrage?

Eine Intonationsfrage ist eine Frage, die du nur mit der Intonation bildest. Als Intonation bezeichnet man die Satzmelodie, also ob du die Stimme hebst oder senkst.

Wie bilde ich einen Intonationsfrage?

Bei einem Aussagesatz senkst du beim Sprechen am Ende die Stimme:

Wenn du stattdessen die Stimme hebst, veränderst du die Intonation. Aus dem Aussagesatz wird eine Intonationsfrage:

Die Worstellung in der Intonationsfrage bleibt unverändert Subjekt + Prädikat + Objekt/Ergänzung.

Eine Intonationsfrage ist immer eine Entscheidungsfrage, also eine Frage, auf die du mit oui (ja) oder non (nein) anworten kannst.

Wann verwende ich eine Intonationsfrage?

Du verwendest die Intonationsfrage insbesondere, wenn du mit anderen Jugendlichen sprichst. Auch wenn ihr euch Nachrichten oder E-Mails schreibt, kannst du Intonationsfragen verwenden.

Beim Schreiben oder in Gesprächen mit Erwachsenen ist es höflicher, wenn du auf die Frage mit est-ce que zurückgreifst.

Sprachvergleich

Im Deutschen verändert sich die Wortreihenfolge (Subjekt Prädikat Objekt/Ergänzung), wenn man aus dem Aussagesatz einen Fragesatz macht. Im Französischen hingegen bleibt Wortreihenfolge im Aussage- und Fragesatz gleich.

Französisch Elle est de Paris? Elle est de Paris.
Deutsch Ist sie aus Paris? Sie ist aus Paris.