Grammatikheft

Adjektive bon, gentil, nul

Du weißt bereits, dass du ein Adjektiv an das Bezugswort angleichst, indem du für die feminine Form ein -e an die maskuline Form hängst und im Plural ein -s. Diese beiden Endungen sind stumm, das heißt, dass du sie nicht aussprichst.

Was ist an diesen Adjektiven besonders?

Bei den Adjektiven bon, gentil und nul verdoppelst du in der femininen Form den Endkonsonanten (das -n bzw. das -l):

maskulin feminin
bon [bɔ̃] bonne [bɔn] (gut)
bons [bɔ̃] bonnes [bɔn]
gentil [ʒɑ̃ti] gentille [ʒɑ̃tij] (nett; freundlich)
gentils [ʒɑ̃ti] gentilles [ʒɑ̃tij]
nul [nyl] nulle [nyl] (schlecht)
nuls [nyl] nulles [nyl]

Achte auf die Aussprache: