Grammatikheft

Ordnungszahlen

Was sind Ordnungszahlen?

Ordnungszahlen sind Zahlen, mit denen du Reihenfolgen ausdrücken kannst. Eine andere Bezeichnung für „Ordnungszahl“ ist „Ordinalzahl“.

Du benötigst Ordnungszahlen, um zum Beispiel

Wie bilde ich Ordnungszahlen?

Während du im Deutschen an eine Ziffer einfach einen Punkt setzt, verwendest du im Französischen ein hochgestelltes e: 3e (troisième). Nur für 1. gibt es eine maskuline (1er) und feminine (1re) Form.

Viele Ordnungszahlen kannst du ausgehend von der Grundzahl bilden: Du hängst einfach -ième [-jɛm] an.

ZahlAusspracheHinweis
1erpremier[pʀə.mje]
1repremière[pʀə.mjɛʀ]
2edeuxième[dø.zjɛm]
3etroisième[tʀwa.zjɛm]
4equatrième[ka.tʀjɛm]Das -e von quatre entfällt.
5ecinquième[sɛ̃.kjɛm]Es wird ein -u- eingeschoben.
6esixième[si.zjɛm]
7eseptième[sɛ.tjɛm]
8ehuitième[ɥi.tjɛm]
9eneuvième[nœ.vjɛm]Das -f von neuf wird zu -v-.
10edixième[di.zjɛm]
11eonzième[ɔ̃.zjɛm]Das -e der Grundzahl fällt weg.
12edouzième[du.zjɛm]
13etreizième[tʀɛ.zjɛm]
14equatorzième[ka.tɔʀ.zjɛm]
15equinzième[kɛ̃.zjɛm]
16eseizième[sɛ.zjɛm]
17edix-septième[di.sɛ.tjɛm]
18edix-huitième[di.zɥi.tjɛm]
19edix-neuvième[diz.nœ.vjɛm]Das -f von dix-neuf wird zu -v-.
20evingtième[vɛ̃.tjɛm]
21evingt-et-unième[vɛ̃.te.y.njɛm]

Du musst auf Folgendes achten: